1. Navigation
  2. Inhalt
REVOSax - Recht und Vorschriftenverwaltung Sachsen
Normenhistorie

Normenhistorie

Stammfassung

Abgeordnetengesetz

vom 26. Februar 1991 (SächsGVBl. S. 44)

Änderungsvorschriften

Erstes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der MItglieder des Sächsischen Landtages

vom 14. November 1991 (SächsGVBl. S. 380)

Zweites Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Sächsischen Landtages

vom 8. Januar 1992 (SächsGVBl. S. 1)

Drittes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der MItglieder des Sächsischen Landtages

vom 24. Juni 1992 (SächsGVBl. S. 268)

Viertes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der MItglieder des Sächsischen Landtages

vom 13. Mai 1993 (SächsGVBl. S. 461)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

§ 55 des Gesetzes vom 5. August 1993 (SächsGVBl. S. 723, 732)

Fünftes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der MItglieder des Sächsischen Landtages

vom 12. Oktober 1993 (SächsGVBl. S. 918)

Sechstes Gesetz zur Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 2 des Gesetzes vom 9. März 1994 (SächsGVBl. S. 466, 467)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 2 des Gesetzes vom 12. Januar 1995 (SächsGVBl. S. 2)

Siebentes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Sächsischen Landtages

vom 18. April 1995 (SächsGVBl. S. 141)

Achtes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Sächsischen Landtages

vom 12. Dezember 1997 (SächsGVBl. S. 677)

Neuntes Gesetz zur Änderung über die Rechtsvehältnisse der Mitglieder der Sächsischen Landtages

vom 4. Mai 2000 (SächsGVBl. S. 215)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 1 des Gesetzes vom 28. Juni 2001 (SächsGVBl. S. 426)

Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Sächsischen Landtages (Abgeordnetengesetz)

vom 20. Mai 2003 (SächsGVBl. S. 135)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 1 des Gesetzes vom 5. Mai 2004 (SächsGVBl. S. 142)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 7 des Gesetzes vom 28. Mai 2004 (SächsGVBl. S. 196, 200)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 1 des Gesetzes vom 9. September 2005 (SächsGVBl. S. 262)

Elftes Gesetz zur Änderung des Abgeordnetengesetzes

vom 15. November 2007 (SächsGVBl. S. 518)

Zwölftes Gesetz zur Änderung des Abgeordnetengesetzes

vom 25. Januar 2008 (SächsGVBl. S. 2)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 12 § 1 des Gesetzes vom 12. Dezember 2008 (SächsGVBl. S. 866, 880)

Dreizehntes Gesetz zur Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Sächsischen Landtages

vom 14. Dezember 2010 (SächsGVBl. S. 334)

Vierzehntes Gesetz zur Änderung des Abgeordnetengesetzes

vom 27. April 2011 (SächsGVBl. S. 158)

Änderung des Abgeordnetengesetzes

Art. 17 des Gesetzes vom 18. Dezember 2013 (SächsGVBl. S. 970, 1082)

Änderung des Gesetzes über die Rechtsverhältnisse der Mitglieder des Sächsischen Landtages

Art. 21 des Gesetzes vom 29. April 2015 (SächsGVBl. S. 349, 359)

Marginalspalte

Fundstelle und systematische Gliederungsnummer

SächsGVBl. 1991 Nr. 5, S. 44
Fsn-Nr.: 110-3