Verordnung
der Landesdirektion Dresden
zur Festsetzung des Hochwasserentstehungsgebietes „Zittauer Gebirge – Lausche und Jonsdorf“

Vom 10. März 2011

Inhaltsübersicht

§ 1
Festsetzung als Schutzgebiet
§ 2
Räumlicher Geltungsbereich
§ 3
Ersatzverkündung, Einsichtnahme
§ 4
Inkrafttreten

Anlage 1
Gesamtkarte Maßstab 1 : 25 000

Anlage 2
Übersichtsplan Detailkarten Maßstab 1 : 25 000

Anlage 3
neun Detailkarten Maßstab 1 : 5 000

Anlage 4
Flurstücksverzeichnis

Auf Grund von § 100b Abs. 1 Satz 2 des Sächsischen Wassergesetzes (SächsWG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 18. Oktober 2004 (SächsGVBl. S. 482), das zuletzt durch Artikel 1 des Gesetzes vom 23. September 2010 (SächsGVBl. S. 270) geändert worden ist, wird verordnet:

§ 1
Festsetzung als Schutzgebiet

(1) Die in § 2 beschriebenen Flächen auf dem Gebiet der Gemeinden Großschönau, Kurort Jonsdorf und Oybin im Landkreis Görlitz werden als Hochwasserentstehungsgebiet festgesetzt.

(2) Das Hochwasserentstehungsgebiet führt die Bezeichnung „Zittauer Gebirge – Lausche und Jonsdorf“

(3) Mit der Festsetzung gelten für das Verordnungsgebiet die Einschränkungen und Verbote des § 100b Abs. 2 bis 5 SächsWG .

§ 2
Räumlicher Geltungsbereich

(1) Der Geltungsbereich der Rechtsverordnung umfasst die zwei räumlich voneinander getrennt liegenden Teilflächen Lausche und Jonsdorf.

(2) 1Das Hochwasserentstehungsgebiet hat eine Größe von 688 ha. 2Davon entfallen auf die Teilfläche Lausche 160 ha und auf die Teilfläche Jonsdorf 528 ha.

(3) 1Die Teilfläche Lausche umfasst den südöstlichen Bereich der Gemarkung Waltersdorf der Gemeinde Großschönau mit dem südlichen Teil der Ortslage Waltersdorf und einen geringfügigen Bereich im Westen der Gemarkung Jonsdorf der Gemeinde Kurort Jonsdorf. 2Die östliche Begrenzung wird weitgehend durch die Gemeindegrenze der Gemeinden Großschönau und Kurort Jonsdorf gebildet. 3Im Südosten wird der westliche Teil des Sonnenberges einbezogen. 4Im Süden bildet die Staatsgrenze der Bundesrepublik Deutschland zur Tschechischen Republik die Grenze des Verordnungsgebietes. 5Im Westen verläuft die Grenze nordöstlich der Lausche und östlich des Ottoberges, die Siedlung Neu Sorge einbeziehend. 6Die nördliche Grenze des Verordnungsgebietes verläuft von Westen nach Osten nördlich der Siedlung Neu Sorge, südlich des Ortskernes Waltersdorf und nördlich des Butterberges bis zur K 8653 (Windgasse).
7Die Teilfläche Jonsdorf umfasst den östlichen Bereich der Gemarkung Jonsdorf der Gemeinde Kurort Jonsdorf mit der Ortslage Jonsdorf, ohne deren nordöstlichen Ausläufer entlang der Hänischmühle und An der Hutungswiese zu erfassen, und einen Bereich im Westen der Gemarkung Oybin der Gemeinde Oybin.
8Die östliche Begrenzung verläuft vom Schmetterlingshaus in der Gemeinde Kurort Jonsdorf, die dortige Siedlung mit einbeziehend, nach Süden. 9Sie bezieht den westlichen Teil des Jonsberges sowie die Flächen um die Schindellöcher bis zur westlichen Grenze der Ortslage Oybin und den Hainberg mit ein. 10Die südliche Grenze folgt der Jonsdorfer Straße und der Grenzstraße in südwestlicher Richtung bis zur Staatsgrenze der Bundesrepublik Deutschland zur Tschechischen Republik und folgt dieser im Weiteren in westlicher Richtung bis zur K 8651 (Hainstraße). 11Von dort verläuft die Grenze nördlich der Staatsgrenze entlang des Laubhübelweges und des Flügelweges zum Grenzstein 21/7. 12Die westliche Grenze verläuft vom Grenzstein 21/7 in nördlicher Richtung westlich der Ortslage Jonsdorf bis zur K 8652. 13Die nördliche Grenze wird von der Gemeindegrenze zwischen den Gemeinden Kurort Jonsdorf und Bertsdorf-Hörnitz gebildet.

(4) 1Die Grenzen des Hochwasserentstehungsgebietes sind in einer Gesamtkarte der Landesdirektion Dresden im Maßstab 1 : 25 000 (Anlage 1) und neun Detailkarten der Landesdirektion Dresden im Maßstab 1 : 5 000 (Anlage 3) eingetragen. 2Das Hochwasserentstehungsgebiet liegt innerhalb dieser Grenzen und ist in den Karten farblich hervorgehoben. 3Maßgebend für den Grenzverlauf ist die Linienaußenkante der Grenzeintragung in den Detailkarten der Anlage 3. 4Die Anordnung der Detailkarten im Verhältnis zueinander und zur Gesamtkarte ist in zwei Übersichtsplänen der Landesdirektion Dresden im Maßstab 1 : 25 000 (Anlage 2) dargestellt.

(5) Der Geltungsbereich der Verordnung umfasst die in einem Flurstücksverzeichnis der Landesdirektion Dresden (Anlage 4) aufgeführten Flurstücke und Flurstücksteile innerhalb der in Absatz 3 festgesetzten Umgrenzung des Hochwasserentstehungsgebietes.

(6) Veränderungen der Grenzen oder Bezeichnungen der vom Hochwasserentstehungsgebiet betroffenen Flurstücke verändern die festgesetzte Grenze des Hochwasserentstehungsgebietes nicht.

(7) Die Anlagen 1 bis 4 sind Bestandteil der Verordnung.

§ 3
Ersatzverkündung, Einsichtnahme

(1) Die Verordnung ist für die Dauer von zwei Wochen, beginnend am Tag nach ihrer Verkündung im Sächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt, zur kostenlosen Einsicht durch jedermann während der Dienstzeiten bei folgenden Behörden öffentlich ausgelegt:

Landesdirektion Dresden, Stauffenbergallee 2, Raum 4062, 01099 Dresden
1Landratsamt Görlitz – Umweltamt –, Außenstelle Zittau – Salzhaus, Raum 3.12 (5. 2Etage), Neustadt 47, 02763 Zittau.

(2) Während ihrer Geltung ist die Rechtsverordnung zur kostenlosen Einsicht während der Dienstzeiten bei der Landesdirektion Dresden in 01099 Dresden, Stauffenbergallee 2, niedergelegt.

§ 4
Inkrafttreten

Diese Verordnung tritt am Tage nach Ablauf der Auslegungsfrist (vergleiche § 3 Abs. 1) in Kraft.

Dresden, den 10. März 2011

Landesdirektion Dresden
Braun-Dettmer
Vizepräsidentin

Anlage 1

Anlage 2 und 3

[nicht veröffentlicht]

Anlage 4
Stand der Liegenschaftskarten: ALK 3/2010

Hinweis:
Die Grenze des räumlichen Geltungsbereiches des festgesetzten Hochwasserentstehungsgebietes ist in der Gesamtkarte und in den dazugehörigen Detailkarten eingetragen. Es sind alle im räumlichen Geltungsbereich der Verordnung liegenden Flurstücke und Flurstücksteile Gegenstand der Verordnung. Veränderungen der Grenzen oder Bezeichnungen der vom Hochwasserentstehungsgebiet betroffenen Flurstücke verändern die festgesetzte Grenze des Hochwasserentstehungsgebietes nicht.

Auflistung der im Geltungsbereich der Verordnung
liegenden Flurstücke

Gemeinde Großschönau, Gemarkung Waltersdorf

Folgende Flurstücke liegen vollständig im Geltungsbereich der Verordnung:
206/3, 215/15, 215/16, 215/17, 236, 237/1, 237/2, 237/4, 237/5, 237/7, 238/1, 238/2, 239/2, 239/5, 239/6, 239/7, 239/8, 240, 241/3, 243/2, 243/3, 243/4, 244/1, 244/2, 245, 246, 247/2, 247/3, 247/4, 248/1, 249a, 250a, 251/1, 251/2, 251/3, 252/1, 253, 254a, 255/1, 255/2, 255/3, 255a, 256, 257a, 258, 259/1, 259/2, 259/3, 260/1, 260/3, 260/4, 260/5, 261, 262, 263, 264, 265, 266, 267, 268, 269/1, 269/10, 269/11, 269/12, 269/6, 269/7, 270/3, 270/4, 270/5, 270/6, 270/7, 270/8, 271/2, 271/3, 273, 274/2, 274/3, 275a, 277, 278/1, 280a, 281a, 282/1, 282/2, 284/1, 285/2, 285/3, 285/4, 285c, 286/1, 286/2, 286/3, 287, 288a, 289a, 290a, 291/1, 291/2, 292, 293, 293a, 294/1, 294/2, 294/3, 294/4, 294d, 294e, 294f, 294g, 294h, 295/1, 295/2, 296a, 297a, 298, 299/1, 300/2, 300/3, 300/4, 301, 304, 305, 306/1, 306/2, 307/1, 307/2, 308, 309/1, 309/2, 311, 312a, 313a, 314, 315a, 316/1, 316/2, 316a, 317a, 318, 319/1, 320/2, 320/3, 322/1, 322/2, 324, 324a, 324b, 325/1, 325/2, 327, 328, 329/1, 329/2, 333/1, 334/1, 337, 345, 365a, 366, 366/2, 366/3, 367/1, 367/2, 367/3, 371/1, 371/3, 371/4, 373, 376/1, 376/2, 376/4, 376/5, 376/6, 378, 380, 382, 383, 384, 385, 390/1, 390/2, 401/2, 404/3, 405, 406, 413/2, 842/3, 842/4, 845/4, 845/5, 845/6, 845/7, 845b, 845c, 845d, 845e, 846, 849, 849a, 849b, 849c, 850, 851, 852, 854, 855, 856, 857, 858, 859, 860, 862, 863, 864, 865, 866, 867/1, 867/2, 868/3, 869, 872, 873, 874, 876, 877/1, 877/10, 877/4, 877/5, 877/7, 877/8, 877/9, 881b, 882, 883, 895, 898, 901, 906, 908, 916/1, 916/3, 916/4, 921a, 921b, 922/2, 923/1, 926, 929, 937, 942, 943, 944, 950, 959/1, 959/2, 960/1, 960/2, 961a, 979a, 980/1, 981/6, 981/7, 981/8, 997/1, 998, 1000, 1022/1, 1022/2, 1022/3

Folgende Flurstücke liegen teilweise im Geltungsbereich der Verordnung:
224a, 272a, 278/2, 282/3, 284/2, 797, 980/2, 981/5, 982, 992/1, 1014

Gemeinde Kurort Jonsdorf, Gemarkung Jonsdorf

Folgende Flurstücke liegen vollständig im Geltungsbereich der Verordnung:
1, 2, 3, 4/1, 5, 6/1, 7/2, 7/3, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14/1, 15, 16/1, 17, 18, 19, 20, 21/1, 21/2, 22, 23, 24, 25, 26, 27/10, 27/11, 27/12, 27/5, 27/8, 27/9, 28, 29/1, 29/2, 30, 31, 32, 33/3, 33/4, 34, 35/1, 36, 37/1, 37/2, 38/1, 38a, 39, 40, 41, 42, 43, 44, 45, 46, 47, 48/1, 48/2, 49, 50, 51, 52, 52a, 52b, 53, 54, 55, 56, 57, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64/1, 64/2, 65/3, 65/4, 65/5, 65/6, 65/7, 66, 67, 68, 69, 70, 71, 72, 73, 74, 75, 76, 77/1, 77/2, 78, 79, 80, 81, 81a, 82/1, 82/3, 82/4, 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89, 90, 91, 92, 93/1, 93/2, 94/1, 94/3, 94/4, 95, 96, 97, 98, 99, 100, 101, 102, 103, 104, 105, 105a, 106, 107, 108, 108a, 109, 109a, 110/1, 110/3, 110/4, 111, 112, 113, 114/1, 114/2, 115, 116, 117, 117a, 118, 118a, 119/1, 119/2, 120, 121, 122, 123, 124, 125, 126/1, 126/2, 127, 128, 129, 130, 130a, 131, 132, 133, 134/1, 134/2, 135/1, 135/2, 136, 136/1, 136/2, 136/3, 137, 138, 139, 140, 141, 142/1, 142/2, 143/1, 143/2, 144, 145, 146/1, 146/2, 147, 148, 149, 150/1, 150/2, 151, 152, 153/1, 154/1, 154/2, 154a, 155, 156/1, 156/2, 157, 158, 159/1, 160/1, 161/1, 162, 163/1, 163/3, 163/4, 164, 165, 166, 167, 168, 169, 170, 171, 172, 173, 174, 175, 176, 177, 178, 179, 179a, 180, 181, 182, 182a, 183, 184, 185, 186, 187, 188, 189, 190/1, 190/2, 190a, 191/1, 191/3, 191/4, 192/1, 192/2, 193/1, 193/2, 194, 195/1, 195/2, 196, 197, 198, 199, 200, 201, 202, 203, 204, 205, 206/1, 206/2, 207, 208, 208a, 209, 210, 211, 212, 213/1, 213/2, 214, 215, 216, 217, 218, 219, 220, 221/1, 221/2, 222/1, 222/2, 223, 224, 225, 226, 227/1, 227/2, 228, 229/1, 230/2, 230/3, 231, 232, 233, 234, 235/1, 235/2, 236/1, 236/2, 237/1, 238, 241, 242, 243, 244, 245, 246, 247, 248, 249, 249a, 250, 251/3, 251/4, 252/1, 252/2, 252/3, 253/1, 253/2, 254/1, 254/2, 254/3, 254/4, 254/5, 254/6, 254/7, 255, 256, 257/1, 257/2, 257a, 258, 259, 260, 261, 261a, 261b, 261c, 261d, 262/1, 262/2, 262/3, 263/1, 263/3, 263/6, 263/7, 263/8, 263/9, 263/10, 263/11, 263/13, 263/14, 263/15, 263/16, 263a, 264, 265, 266, 267, 267a, 268/1, 268/2, 268a, 269, 269a, 270/2, 270/3, 271/1, 272/1, 272/2, 273, 274, 275, 276, 277/4, 277/5, 277/8, 277/15, 277/16, 277/17, 277/18, 277/19, 277/20, 277/21, 280/4, 280/5, 280/6, 280/7, 280/8, 281, 282, 283/1, 283/2, 283/3, 283/4, 284, 285, 286, 287, 288, 289, 290, 291, 292, 293, 294, 295, 296, 297, 298, 299, 300/1, 300/2, 301, 302, 303, 304, 305, 306, 307, 308/1, 308/2, 309/1, 309/2, 310, 311/2, 311/3, 311/4, 312/2, 312/3, 313, 314/1, 314/2, 315, 316, 317/1, 317/2, 318, 319, 320, 321, 322, 323, 324, 325, 326, 327/1, 327/2, 328, 329, 330, 331, 332/1, 332/2, 332/3, 333, 334, 335/1, 335/2, 336, 337, 338, 338/1, 338/2, 338a, 339, 340/1, 341, 341a, 341b, 342/3, 342/4, 343/3, 343/4, 344, 345, 346, 347, 348, 349/1, 350, 351, 352/1, 352/2, 353, 354/1, 354/2, 355, 356/1, 356/3, 356/4, 357/1, 357/2, 357a, 358, 359, 360, 361, 361a, 362, 363, 364, 365/1, 365/2, 366/1, 367/1, 367/3, 368/1, 368/4, 368/5, 368/7, 368/8, 368/9, 368/10, 369, 370/1, 370/2, 371, 372, 373, 374, 375, 376, 377/1, 377/2, 378/1, 378/3, 378/4, 379, 380, 381, 382/1, 382/6, 382/7, 383/1, 383/3, 383/4, 384/1, 384/3, 384/4, 385/1, 385/3, 385/4, 386, 387/1, 387/4, 387/5, 387/6, 388/1, 388/3, 388/4, 388a, 389, 389a, 390, 391, 392, 393, 393a, 394, 395, 396/1, 396/2, 397/2, 397/3, 397/4, 398/3, 398/4, 398/5, 398/6, 399, 400/1, 400/2, 401/4, 401/5, 402, 403, 403a, 403b, 404, 405/2, 406, 407/1, 407/2, 408, 409, 410/1, 410/2, 411/3, 411/4, 411/5, 411/6, 411/7, 412/3, 412/4, 412/5, 412/6, 412a, 413/3, 413/5, 413/6, 413/7, 413/8, 414, 415, 416, 417, 418, 419, 420/1, 420/2, 421, 422, 423/1, 424/1, 424/2, 425/3, 425/5, 425/6, 426/1, 426/2, 426a, 427, 428, 428/1, 428/2, 429/3, 429/5, 429/6, 429/7, 429/10, 429/11, 429/12, 429/13, 429/14, 430, 431/4, 431/5, 431/6, 431/9, 431/10, 431/11, 431/12, 431/13, 431/14, 432, 433, 434/1, 434/2, 435, 436/2, 436/3, 436/4, 436/5, 436/7, 436/8, 436/9, 436/10, 436/11, 436/12, 436/14, 436/15, 437, 438, 439, 440/2, 440/3, 441/1, 441/2, 442, 443, 444, 445, 446, 447, 448/1, 449, 450, 451, 452/1, 453/3, 453/4, 453/5, 454, 455, 456/1, 457, 458, 459, 460, 461, 462/1, 462/2, 463/2, 463/3, 463/5, 463/6, 464/5, 465/1, 465/2, 465/9, 546/4, 546/5, 546/7, 546/8, 546/9, 546/10, 548/1, 548/2, 548a, 549/1, 549/2, 550/2, 550/3, 550/4, 550/5, 551, 552, 553, 554, 555/10, 556/1, 557/1, 558/1, 559/1, 559/2, 560, 561, 562, 563, 564, 565, 566, 567, 568, 569, 570, 571, 572, 573, 574/1, 575/3, 575/4, 576/2, 577/1, 577/2, 578, 579, 580, 581, 582, 583/3, 584/3, 584/4, 585, 586, 588, 589, 590/2, 590/3, 590/4, 590/5, 590/8, 590a, 590b, 590c, 591, 592/2, 592/3, 592/4, 593, 594/3, 594/4, 594/5, 594/6, 595, 596/1, 596/2, 597, 599/1, 600, 601, 602, 603/1, 604/1, 605, 606, 607, 607a, 608/1, 608/2, 608/3, 609, 610, 610a, 610b, 611, 612, 613/1, 613/3, 613/5, 613/6, 614, 615, 616, 617/1, 617/2, 618, 619/1, 619/2, 619a, 620/1, 620/2, 620/3, 620/4, 621, 622, 622a, 623, 624, 625, 626, 627, 628/1, 628/2, 628/4, 628/5, 628/6, 629, 630, 632, 632a, 633, 634, 634a, 635, 638, 639, 640, 641, 642, 643/2, 643/3, 643/5, 643/6, 643/7, 644, 645, 646, 647, 648/3, 648/4, 649, 650/1, 650/2, 650a, 650b, 651, 652/1, 652/2, 653/1, 653/2, 653/3, 653a, 653c, 653d, 653e, 654, 655, 656, 657, 658, 659, 660, 661, 662, 663, 664, 666, 667, 668, 673/3, 673/12, 673/13, 686/2, 687/1, 687/2, 687/3, 688, 689, 692/2, 692/3, 692/4, 693/1, 694/3, 695/4, 696/3, 697, 698, 699, 700, 701, 708/1, 708/2, 708/4, 708/5, 708/6, 708/7, 708/8, 708/9, 708/10, 708/11, 708/12, 708/13, 708/14, 708/15, 708/16, 708/17, 708/18, 708/19, 708/23, 708/24, 708/25, 708/26, 708/27, 708/28, 708/29, 708/31, 708/32, 709/1, 709/2, 709/3, 709/4, 709/5, 709/6, 709/7, 709/8, 709/9, 709/10, 710/1, 710/2, 710/3, 710/4, 710/5, 710/6, 710/7, 710/8, 710/9, 710/10, 711/3, 711/4, 711/5, 711/6, 711/7, 711/8, 711/9, 711/10, 711/11, 711/12, 711/14, 711/15, 711/16, 711/17

Folgende Flurstücke liegen teilweise im Geltungsbereich der Verordnung:
196a, 239, 240, 550/6, 550/11, 555/11, 673/16

Gemeinde Oybin, Gemarkung Oybin

Folgende Flurstücke liegen vollständig im Geltungsbereich der Verordnung:
303/1, 303/2, 304, 305/1, 305/3, 305/4, 306/1, 306/2, 307/1, 307/2, 332, 333, 334/1, 334/3, 334/5, 334/6, 335a, 336, 338, 339/1, 339/2, 342, 343a, 344, 345, 346, 347, 348, 349, 350, 351, 352, 353/3, 353/4, 353/5, 353/7, 353/8, 353/9, 353/10, 354, 354a, 354b, 354c, 354d, 355, 356, 357/2, 358/1, 358/2, 358/4, 358/6, 358/7, 361/1, 361/2, 361/4, 361/5, 361a, 362, 362/1, 362/2, 363/1, 363/2, 364, 365, 366, 367, 368, 369, 370, 370a, 370b, 370c, 371, 372, 373, 374, 375, 376, 377, 378, 379, 380, 381, 382, 383/1, 384, 385/1, 386, 418/1, 431

Folgende Flurstücke liegen teilweise im Geltungsbereich der Verordnung:
343, 416/6, 417, 433

Änderungsvorschriften